Die Liebe, ach die Liebe

Ein literarischer Streifzug durch die Tiefen und Untiefen deutscher Liebeslyrik. Es lesen Dagmar Holländer und Horst Taupp-Meisner, musikalisch begleitet von Tobias Zerlang-Rösch.

Termine werden hier veröffentlicht.

Eine Lesung mit Literarischem
und Kulinarischem vom Feinsten. Zubereitet von Norbert Schmelz, angedichtet von Horst Taupp-Meisner. Genießen Sie ein 3-Gänge-Menü mit literarischen Beilagen.

Termine werden hier veröffentlicht.

Gedichte zum Essen

Von Bacchus umarmt

Spritzige Lyrik aus dem Bacchantischen Reich, untermalt von frechem, fränkischem Liedgut.

Amüsantes und Tiefgründiges rund um den Wein und seine Genießer

Rainer Schwander, Akkordeon und Gesang

 

"Wein trifft Poesie"

Weingut Hambrecht

am 22.05.2020  20 Uhr
Gerlachsheim

Vorbestellung unter Tel.: 09343 7253

"Wein trifft Poesie"

Weingut Burrlein
am 7.11.2020 20 Uhr 
Mainstockheim

Vorbestellung unter Tel.: 09321 5578
 

Hier geht´s zur Hörprobe

Stille Nacht allerseits

Satirische Weihnachtsgeschichten zum Zuhören, Nachdenken, Lachen und Entspannen mit Texten unter anderem vom Joachim Ringelnatz, Kurt Tucholsky, Erich Kästner, Max von der Grün. Gerhard Polt und Robert Gernhard. Musikalisch weihnachtlich verpackt von Christine Eberherr
an der Harfe.

Alles in allem eine schöne Bescherung



Termine werden hier veröffentlicht.

Und sie stehen unbeweglich...

Ein literarischer Streifzug über das Firmament.
Texte von der Schöpfung bis zu den Astronauten.

Engel gefällig?

Ausgewählte Werke von Hanns Dieter Hüsch. 
Geschichten vom lieben Gott und seiner Schwester in Dinslaken.

Stille Nacht allerseits.

Satirische Weihnachtsgeschichten zum Nachdenken, Lachen und Entspannen mit Texten von Joachim Ringelnatz, Kurt Tucholsky, Erich Kästner, Max von der Grün, Gerhard Polt und Robert Gernhardt.

„Literarische Weinwanderung

über den Würzburger Stein“

Eine Weinwanderung der besonderen Art bieten Ihnen Horst Weiss von der Staatlichen Hofkellerei Würzburg und Horst Taupp-Meisner. Vor der beeindruckenden Kulisse Würzburgs führt Sie Horst Weiss über einen der schönsten Weinberge Frankens, vermittelt kurzweilig önologische Fakten und kredenzt Ihnen sechs verschiedene Steinweine.

Unterhaltsames für den Geist und Köstliches für den Gaumen wird auf dieser mehrstündigen Wanderung von Horst Taupp-Meisner serviert; er liest literarische Schmankerl aus seinem Weinprogramm „Vom Bacchus umarmt“ und verwöhnt Sie mit hausgemachten Gourmet-Häppchen.

„Magie, Literatur und Wein“

Der Wuerzburger Schauspieler Horst Taupp-Meisner liest Auszüge aus seinem Programm „Von Bacchus

umarmt“. Die durch die Würzburger Zaubertage bekannten Künstler Bernd Zehnter und Gerd Reitmeier von REAL AND HONEST MAGIC schenken Ihnen bei der Weinprobe sowohl mit Auszügen aus ihren Bühnenprogrammen als auch mit greifbaren Wundern direkt am Tisch der Gäste das Staunen.

Die perfekte Symbiose aus Wein, Lyrik und Magie. 

„Für den Anfang der Nacht…………“

Erotische Lyrik von Bertolt Brecht, Theodor Kramer, Erich Fried, Rainer Maria Rilke, Gioconda Belli, Albert Ostermayer und anderen Autoren.

Ein nicht ganz jugendfreies Programm über die Wonnen der Lust und der Leidenschaft.

„Für den Anfang

der Nacht…….. und mehr“

Der Wuerzburger Schauspieler Horst Taupp-Meisner liest Auszüge aus seinem Programm „Von Bacchus umarmt“. Die durch die Würzburger Zaubertage bekannten Künstler Bernd Zehnter und Gerd Reitmeier von REAL AND HONEST MAGIC schenken Ihnen bei der Weinprobe sowohl mit Auszügen aus ihren Bühnenprogrammen als auch mit greifbaren Wundern direkt am Tisch der Gäste das Staunen.

Die perfekte Symbiose aus Wein, Lyrik und Magie. 

„Verbrannte Dichter“

„Das war ein Vorspiel nur, dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen“ (Heinrich Heine)

Eine Reminiszenz aus literarischer Sicht an Autoren, die der Aktion „Wieder den undeutlichen Geist“ zum Opfer fielen.

Musik und Gesang: Rainer Schwander